Mittwoch, 18. October 2017 | :
Kulturexpresso.de

„Das Herz des Aals“ – Buchpremiere in Berlin – Lesung mit Anne Hahn

„Das Herz des Aals“ – Buchpremiere in Berlin – Lesung mit Anne Hahn
© Ventil Verlag
Anne Hahn, Herz des Aals.

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Die Berliner Autorin Anne Hahn stellt ihren neuen Roman „Das Herz des Aals“ am 30. März 2017 in der Kultur- und Schankwirtschaft BAIZ in der Schönhauser Allee 26A, 10435 Berlin, vor. Hahn, die über Punk in der DDR (mit Frank Willmann: „Satan, kannst du mir noch mal verzeihen, Otze Ehrlich, Schleimkeim und der ganze Rest“, 2008), ihre Flucht- und Familiengeschichte („Gegenüber von China“, Roman, 2014 und „DreiTagebuch“, Roman, 2014) schrieb, entwickelt in ihrem neuen Roman ein phantastisches Panorama Berlins auf mehreren Zeitebenen, zu dem der Mainzer Ventil Verlag notiert: „Ein Zirkusdirektor reist im Jahr 1900 in die Südsee und findet dort die Sensation für die Manege: ein Wesen, halb Fisch, halb Frau. 16 Jahre später – mitten im Ersten Weltkrieg – inszeniert der Zirkus ein furioses Unterwasser-Spektakel in Berlin, bei dem ein Nachbau der mystischen Stadt Vineta vor den Augen des erstaunten Publikums in den Spreefluten versinkt. Und an jenem Tag beginnt zwischen dem Direktor und der jungen Statistin Charlotte eine Liebesgeschichte, die vom wilhelminischen Deutschland bis in das Berlin nach der Jahrtausendwende reicht …

Die kurze und grausame deutsche Kolonialgeschichte, Verrat und Intrigen am Ende des Zweiten Weltkriegs und das Berlin der neuen Mitte an einem heißen Spätsommertag 2013 – das alles durchläuft ‚Herz des Aals‘ von Anne Hahn, getragen von einem wunderbar melancholischen Grundton. Das goldene Zeitalter des Zirkus zwischen Vaudeville und hoher Unterhaltungskunst wird mit literarischer Akrobatik zu neuem Leben erweckt.“

Die Besucher der Buchpremiere in Berlin hören und sehen erst Anne Hahn und lesen dann bitte selbst das neue Berlin-Buch.

* * *

Anne Hahn, Das Herz des Aals, Roman, Broschur, ca 128 Seiten, Frühjahr 2017, Ventil Verlag, ISBN 978-3-95575-071, Preis: 12,00 Euro (D)

image_pdfAls PDFimage_printDrucken

SENDE DEINEN KOMMENTAR

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert mit einem *

+ 11 = 19

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Recent tweets

Bad Authentication data.. Please read document to config it correct.

Photos On Flickr

    Kontaktiere Uns

    E-Mail: redaktion@kulturexpresso.de

    Tel: (+49) 30 44323401

    Adresse: Kulturexpresso, Redaktion, Dunckerstrasse 4, 10437 Berlin, Deutschland