Ein Flaschentrockner von Marcel Duchamp zu Gast im Schaufenster Sohm

0
149
Flaschentrockner von Macel Duchamp.
Flaschentrockner von Macel Duchamp. Quelle: Pixabay

Stuttgart, Deutschland (Kulturexpresso). Vom 23. November 2018 an soll die Sonderausstellung „Marcel Duchamp. 100 Fragen. 100 Antworten“ im Schaufenster Sohm zu sehen sein. Zu dem, was die Staatsgalerie Stuttgart über den Winter bis zum 10. März 2019 zeigen will, soll auch der Flaschentrockner zählen, den Duchamp 1914 kaufte und der als Ready-Made 1964 in die Kunstgeschichte einging.

Allerdings wird nur ein kleiner Einblick in den umfangreichen Bestand zu sehen sein.

Marcel Duchamp, der von 1887 bis 1968 nach unserer Zeitrechnung lebte, behauptet die Staatsgalerie Stuttgart in einer Pressemitteilung vom 21.12.2017, „beeinflusst bis heute wie kaum ein anderer Künstler die Gegenwartskunst. Indem er einen Alltagsgegenstand zum Kunstwerk erhob und damit das ‚Ready-made‘ erfand, revolutionierte er die Kunstgeschichte.“

Zu empfehlen ist nach wie vor der von dem Künstler und Duchamp-Forscher Serge Stauffer 1981 herausgegebene Band „Marcel Duchamp. Die Schriften“. Das Werk ermöglicht laut Pressemitteilung „einen Einblick in Duchamps theoretische Überlegungen zum Prinzip des Ready-Mades.

image_pdfAls PDFimage_printDrucken

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

+ 75 = 76