Der Archäologische Park Xanten und das Römermuseum

147
Ecksäulen des römischen Hafentempels. © Foto/BU: Dr. Bernd Kregel, 2013

Xanten, Deutschland (Kulturexpresso). Xanten und umzu ist eine Gegend am Niederrhein, die schon die alten Römer um die Zeitenwende zu schätzen wussten und daher unter Kaiser Trajan dem Kölner Römerlager an diesem Ort eine zweite wehrhafte Anlage hinzufügten. Als „Colonia Ulpia Traiana“ versehen mit Wehrtürmen, Badeanlagen sowie einem von korinthischen Kapitellen verzierten weithin sichtbaren Hafentempel….

Der Inhalt ist nur für Abonnenten.
Anmelden Abonnieren

Anzeige