Hoppla, wo ist Doktor Mühe? – Annotation zur Kriminalgeschichte „Das Verschwinden des Dr. Mühe“ von Oliver Hilmes

205
"Das Verschwinden des Dr. Mühe." Oliver Hilmes. © Copyright Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Der Coronaherbst naht und wir brauchen dringend gute Lektüre zum Einschlafen! Oliver Hilmes Kriminalgeschichte lässt uns teilhaben an den Umständen des seltsamen Verschwindens eines Kreuzberger Arztes im Jahr 1932 in Berlin. Dr. Mühes Spuren verlaufen sich am Sacrower See. Ist er ertrunken, wurde er ermordet? Weil sich keine Leiche findet, wird dieser…

Der Inhalt ist nur für Abonnenten.
Anmelden Abonnieren

Anzeige