Kirill Petrenko hat Pläne

0
245
Kirill Petrenko dirigiert. Auszug aus einem Screenshot eines Videos vom 19.5.2019. Quelle: www:petrenko-live:de

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Dass „die Zeichen auf Neuanfang“ stehen, das teilten die Berliner Philharmoniker kürzlich mit.

Genau ab dem 23. August ist Kirill Petrenko offiziell Chefdirigent der Berliner Philharmoniker, noch jedoch Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper.

In einer Pressekonferenz hat der am 11. Februar 1972 in Omsk geborene Petrenko und in einem musikalischen Elternhaus aufgewachsene Petrenko seine Pläne für die kommende Spielzeit vorgestellt.

Seinen Auftritt bei dieser Veranstaltung können Sie in diesem Video sehen und hören. Er spricht über Konzerteprogramme, Tourneen, Aufführungen und Projekte, die er realisieren will.

Und ansonsten noch etwas Geduld.

Als PDFDrucken

Anzeige