Kultur braucht den Stempel „Existenzrelevant!“ – Der Leipziger Komponist Aristides Strongylis im Interview zur Lage der Künstler in der Krise

191
Der Komponist Aristides Strongylis. © 2020 Foto/BU: Marianne H.-Stars

Leipzig, Deutschland (Kulturexpresso). Der am 8. Juli 1974 in Athen geborene Komponist Aristides Strongylis im Intervierw mit Marianne H.-Stars. H.-Stars: Wie haben Sie die Corona-Krise bisher überstanden? Strongylis: Mir geht es gut, danke, allerdings musste ich Einschnitte hinnehmen. Die große Uraufführung meines neuen Werkes in Koblenz war für Oktober geplant und wurde nun auf den 30. Mai 2021…

Der Inhalt ist nur für Abonnenten.
Anmelden Abonnieren

Anzeige