Leuchtfeuer, leuchtende Türme, Leuchttürme – Zum Buch „Leuchttürme von Borkum bis Usedom“ von Reinhard Scheiblich

47
"Leuchttürme. Von Borkum bis Usedom" von Reinhard Scheiblich. © Ellert & Richter Verlag

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Für die einen sind Leuchttürme Türme die leuchten. Das tun sie, weil sie eine Befeuerung tragen. Nun, heute wird nicht mit Holz oder Öl befeuert, sondern mit Strom, aber von Befeuerung wird noch immer gesprochen und zwar werden die Feuer sehr genau unterschieden. Vom Leitfeuer, Molenfeuer, Orientierungsfeuer, Quermarkenfeuer, Richtfeuer, Seefeuer, Torfeuer bis zum Warnfeuer…

Der Inhalt ist nur für Abonnenten.
Anmelden Abonnieren

Anzeige