Ausstellung zu Volker Kriegel im Caricatura Museum Frankfurt

0
103
Plakat zur Ausstellung
Ein Plakat zur Ausstellung "Volker Kriegel" vom 12.9.2018 bis zum 20.1.2019 im Caricatura Museum Frankfurt, dem Museum für Komische Kunst in Frankfurt am Main. © 2018, Caricatura Museum Frankfurt

Frankfurt am Main, Deutschland (Kulturexpresso). Mit „Männchen malen und Jazz spielen“ soll Volker Kriegel, geboren 1943, gestorben 2003, laut Pressemitteilung des Museums für Komische Kunst namens Caricatura Museum Frankfurt vom 28.8.2017 „einmal sein Schaffen“ zusammengefasst haben. Dass Kriegel dabei „natürlich maßlos“ untertrieben habe, darauf wird hingewiesen.

Und auch auf die Dreifachbegabung als Schriftsteller, Cartoonist und weltberühmter Musiker. Diesem Triple-Talentierten, der am 24. Dezember 75 Jahre alt geworden wäre, widmet das Caricatura-Museum Frankfurt, das in Kürze sein zehnjähriges Jubiläum feiert, eine große Sonderausstellung, die den Titel „Volker Kriegel“ trägt und vom 13.9.2018 bis zum 20.1.2019 laufen und „sein zeichnerisches Œuvre“ zeigen soll.

Caricatura Museum Frankfurt – Museum für Komische Kunst

Weckmarkt 17, 60311 Frankfurt am Main

Kontakt: Telefon: +49 (0)69 – 212 30161, E-Mail: caricatura.museum@stadt-frankfurt.de

Mehr Informationen unter www.caricatura-museum.de, www.facebook.com /caricaturamuseum und www.twitter.com/caricaturaffm

Öffnungszeiten: von Dienstag bis Sonntag in der Zeit von 11 Uhr bis 18 Uhr, mittwochs von 11 Uhr bis 21 Uhr, montags geschlossen

Als PDFDrucken

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

6 + 2 =