Beth Gibbons in persona, im Film und auf CD. SYMPONY of SORROWFUL SONGS von Henryk Gorecki als Konzertmitschnitt in 14 Städten weltweit

0
403
Kino Babylon Mitte in Berlin durch Räuberrad vor der Volksbühne fotografiert; Blickrichtung Süd/ Alexanderplatz (Alex.). © 2019, Foto/BU: Andreas Hagemoser
Kino Babylon-Mitte, Vorführungsort des Konzertmitschnitts "SYMPHONY OF SORROWFUL SONGS" von H.Gorecki in Anwesenheit von Sängerin Beth Gibbons am 31. März 2019. (EVENT AUSVERKAUFT!) © 2019, Foto/BU: Andreas Hagemoser

Berlin, Deutschland, Amsterdam, Niederlande (Kulturexpresso). Aufmerksame Leser dürften inzwischen wissen, wer Beth Gibbons ist, wenn sie es nicht sowieso schon wussten. (‚Beth Gibbons von Portishead‘). Bleibt die Frage, warum man heute in Amsterdam ins Kino gehen sollte oder morgen in Neu-Amsterdam, dem heutigen New York. Ja. Gute Frage. Warum sollte man überhaupt ins Kino gehen, wo es doch alles aus der Konserve gibt? In Berlin hat man heute sowieso keine Wahl. Beth Gibbons kommt persönlich, die Karten sind seit einiger Zeit – seit Wochen? – ausverkauft; das war‘s dann. Sie wollte nur in Paris, London und Berlin bei den Screenings dabei sein, den Vorführungen des 50-minütigen Konzertmitschnitts von „Symphony of Sorrowful Songs“, der Sinfonie der Klagelieder von Górecki. Das Konzert liegt schon ein paar Jahre zurück und zum Glück gibt es eine Deluxe-Version der vorgestern, am 29. März 2019, erschienenen CD, die eine DVD mit eben jenem Konzert enthält.

Aber vielleicht ist gerade in diesen digitalen Zeiten der Besuch eine „Live-Veranstaltung“, auch wenn wieder nur eine digitale Konserve gezeigt wird, angesagt. Immerhin kommt Beth Gibbons selbst zu Events, es ist eine Einführung geplant und ein Publikumsgespräch. Ähnlich wie bei einem großen Filmfestival wie der Berlinale entsteht so Atmosphäre. Wer immer nur auf sein Smartphone-Display schaut, bekommt Genicksteife und leidet bald unter Kurzsichtigkeit. Kurzsichtigkeit mit 22 ist jetzt weit verbreitet. Auch wenn die Optiker jubeln, gut ist das nicht für die Gesellschaft und die Handynutzer. Gerade heute, wo Weitsicht gefragt ist. Also mal ins Kino oder besser ans Meer, nach Rügen, Usedom oder Sylt, wo das Wasser bis an den Horizont reicht.

Eine Reise nach Mailand zum Aprilanfang wäre auch möglich, um die Vorstellung zu erwischen, die am selben Tag wie in New York stattfindet. Anschließend nach Genua oder Nizza ans Meer.

Sie wissen schon, dort, wo das Wasser bis zum Horizont reicht.

Die vollständigen Vorführungs- und Tourdaten im einzelnen

An 14 Orten in Europa, Nordamerika und Australien wird der Film mit dem vollständigen Konzertmitschnitt teilweise mehrfach aufgeführt.

Henryk Górecki: Sinfonie Nr. 3 (Symphony No. 3) – Sinfonie der Klagelieder („Symphony of Sorrowful Songs“). Opus 36. Aufgeführt vom polnischen nationalen Radio-Symphonie-Orchester unter der Leitung von Krzysztof Penderecki, Gesang Beth Gibbons. Die Platte erschien am 29. März 2019 (Album Release). Deluxe-Edition plus Konzertmitschnitt-DVD!

*Beth Gibbons nur in Paris, London und Berlin persönlich anwesend.

26. März 2019

PARIS*

MK2 BIBLIOTHÈQUE

war nicht ausverkauft, es gab noch Karten.

28. März 2019

LONDON*, UNITED KINGDOM

BARBICAN CENTRE

Ausverkauft

28. März 2019

SYDNEY, Australien

GOLDEN AGE CINEMA

28. März 2019

Kopenhagen/ Köbenhavn (englisch Copenhagen), Dänemark

CPH DOX / DFI

28. März 2019

MADRID, Spanien

SALA PLATÓ (CINETECA)

Ausverkauft

30. März 2019

Warschau/ Warszawa (englisch Warsaw), Polen

NATIONAL FILM ARCHIVE – AUDIOVISUAL INSTITUTE (FINA)

31. März 2019

BERLIN*, Bundesrepublik Deutschland

BABYLON-MITTE

AUSVERKAUFT!

31. März 2019

Amsterdam, Niederlande

MELKWEG-Kino

1. April 2019

BROOKLYN, NEW YORK

BROOKLYN ACADEMY OF MUSIC (In Zusammenarbeit mit Wordless Music)

1. April 2019

Mailand/ Milano (englisch Milan), Italien

SANTERIA TOSCANA 31

7. und 10. April 2019

BELFAST, U.K., genauer: Nordirland

QUEENS FILM THEATRE

19. bis 22. April 2019

BRISTOL, UNITED KINGDOM

WATERSHED

27. und 28. April 2019

EXETER, UNITED KINGDOM

PHOENIX

15. Juni 2019

BIRMINGHAM, UNITED KINGDOM/ Großbritannien, England

MIDLAND ARTS CENTRE (MAC)

Immer wieder ausverkauft: Beth Gibbons. Und das schon seit New York 1997.

Als PDFDrucken

Anzeige