Demnächst in Berlin und im Weltnetz: Internationales Kurzfilmfestival

133
Klapstühle in einem Saal. Quelle: Pixabay, Foto: Sabine van Erp

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Demnächst startet das Internationale Kurzfilmfestival Berlin, auch Interfilm genannt. Vom 16. bis zum 21. November 2021 sollten laut Interfilm-Pressemitteilung vom 9.11.2021 „350 Filme in 50 Programmen“ in sieben Kinos der Migranten-Metropole Berlin gezeigt werden und im Weltnetz sogar bis zum 14.12.2021.

Wer sich mehr oder weniger einen Überblick verschaffen möchte, der surfe auf die Interfilm-Heimatseite im Weltnetz

Anzeige