„Unberührte Waldwildnis oder Urwald für alle – Zum Buch „Die Schönheit des Augenblicks, Natur im Nationalpark Bayerischer Wald“ von Steffen Krieger

0
232
"Die Schönheit des Augenblicks, Natur im Nationalpark Bayerischer Wald" von Steffen Krieger. © Südost-Verlag

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Bunte Bilder von „unberührter Waldwildnis“ von der ersten bis zur letzten Seite bietet der 176 Seiten starke Bildband „Die Schönheit des Augenblicks, Natur im Nationalpark Bayerischer Wald“ von Steffen Krieger.

Über die „unberührte Waldwildnis“, den Urwald beziehungsweise den Bayerischen Wald schreibt Dr. Franz Leibl, Leiter der dortigen Nationalparkverwaltung, im Vorwort, dass er „eine Artenvielfalt“ böte, „die ihresgleichen“ suche. Sein Credo und das seiner Kollegen laute: „Natur Natur sein lassen.“ Das sollten sogar Laien hören und sehen, denn die „Tier- und Pflanzenwelt“ unterscheidet sich „deutlich von Wirtschaftswäldern“.

Wohl wahr und deswegen wäre es wichtig und richtig, private Waldbesitzer zu enteignen, damit Wald in deutschen Landen Gemeinschaftseigentum wird und wieder Wald sein darf, statt einen Anschein davon zu erwecken.

Wie schön so eine Waldwildnis sein kann, zeigen die Bilder des „seit vielen Jahren ehrenamtlich für den Nationalpark als Waldführer im Einsatz“ tätigen Steffen Krieger, der sich laut Leibl im Bayerischen Wald bestens auskenne. Dass er sich mit seiner Kamera auch bestens auskennt, das beweist der Bildband, über den der Südost-Verlag notiert: „Der Naturfotograf Steffen Krieger zeigt mit faszinierenden Aufnahmen durch die Jahreszeiten seine ganz persönliche Sicht auf dieses Schutzgebiet im Osten Bayerns an der Grenze zu Tschechien. Dabei ist es sein Wunsch, den Sinn für die Verletzlichkeit der Natur, ihre Schönheit und Schutzbedürftigkeit zu schärfen.“

Bei Vollmond und Wolf, Biber und Buche, Kauz und Kastanie, Reh und Ringelnatter, Auerhahn und Arnika, Luchs und Lilagold-Feuerfalter und so weiter und so fort ist Krieger genau das mit seinen schönen Bildern gut gelungen. 

Bibliographische Angaben

Steffen Krieger, Die Schönheit des Augenblicks, Natur im Nationalpark Bayerischer Wald, 176 Seiten, Abbildungen: durchgehend farbige Abbildungen, Hardcover, Format: 27 x 24 cm, Südost-Verlag in der Battenberg Gietl Verlag GmbH, 1. Auflage, Regenstauf, 2018, ISBN: 978-3-86646-786-6, Preis: 29,90 EUR (D)

Als PDFDrucken

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

75 − 71 =