Zur Person: Antje Rößler

1345
Antje Rößler
Antje Rößler © Antje Rößler

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Antje Rößler schreibt als Kulturjournalistin für diverse Tageszeitungen, darunter die „Süddeutsche“ und die „Märkische Allgemeine“. Außerdem arbeitet sie für Musikmagazine wie „Das Orchester“, die „neue musik zeitung“ oder Publikationen der Berliner Staatsoper. Sie lehrt Musikgeschichte am Nazareth College (New York). Das Themenspektrum ihrer Buch-Publikationen reicht von der Venezianischen Oper bis zum Jazz.

Antje Rößler stammt aus Berlin, wo sie an der Humboldt-Universität die Fächer Musikwissenschaft, Soziologie und Philosophie studierte. Ein Auslandsjahr verbrachte sie mit einem Fulbright Stipendium in Kansas City. Heute lebt sie in Berlin und in der Uckermark – abgesehen von ausgedehnten Winteraufenthalten in Lateinamerika.

Anzeige

Vorheriger ArtikelTag der offenen Tür in der Philharmonie, im Kammermusiksaal und im Musikinstrumenten-Museum am 21. Mai 2018
Nächster ArtikelQueen Elizabeth II. in Gemälden, Fotografien, Briefmarken, Münzen und Medaillen aus der Sammlung Luciano Pelizzari – Ausstellung „Legende Queen Elisabeth II.“ im Weltkulturerbe Völklinger Hütte