Freitag, Juli 20, 2018
Start Schlagworte Mitteldeutscher Verlag

SCHLAGWORTE: Mitteldeutscher Verlag

Ein roter Konsalik? Zum Buch „Der schwarze Monsun“ von Harry Thürk

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Der Schriftsteller Harry Thürk, der im März 1927 in Zülz, Oberschlesien, geboren wurde und im November 2005 in Weimar starb, war...

Vom Zeitvertreib der politischen Häftlinge im sowjetischen Gefangenenlager kurz vor der...

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Lewan Berdsenischwili ist ein knorker Schelm. Der Georgier saß samt Bruder und diversen großartigen Geistern ein paar Jahre im Gulag. Die Sowjetunion...

Ein Roman zur Geschichte Indonesiens – Annotation zum Buch „Verlieren und...

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Um die Zeit zwischen den Jahren sinnvoll zu nutzen, machte ich mich mit einigen dicken Büchern auf ans Rote Meer. Ägypten ist...

Gefangen im Mekongdelta – Annotation zum Buch „Endlose Felder“ von Nguyen...

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Eine meiner Lieblingsbuchreihen erscheint im Mitteldeutschen Verlag zu Halle. Sie heißt Bibliothek der Entdeckungen. Zuletzt erschien als 11. Band der Reihe...

Volles Buch zu Ernst Vollbehr – Zur Biographie über einen „Maler...

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Der 1960 geborene Konrad Schuberth, der laut dem Mitteldeutschen Verlag in Halle an der Saale "nach dem Studium der Geografie in...

Lutherei oder Noch ein Lutherbuch, das kein Lutherbuch sein soll –...

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Alle Jahre wieder jede Menge Luther. Lutherbier und Lutherbutter, Lutherplatten und Lutheressen, Lutherpässe und Lutherspiele. Warum nicht auch noch ein Lutherbuch,...

Lesesaal am Ende der Welt – Der aufregende Rechercheroman einer Weltbürgerin

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). „Ich dachte so vor mich hin, dass Geschichte fast immer wie ein Krimi war. Man musste nur eintauchen und schon taten...

MEIST GELESENE BEITRÄGE

AKTUELLSTE BEITRÄGE