Diözesenmitarbeiter gestand Brandstiftung in der Kathedrale von Nantes

287
Hauptfassade der Peter-Paul-Kathedrale Nantes, aufgenommen am 17. Oktober 2008. (Das Photo ist bearbeitet worden. Die senkrechten Linien wurden korrigiert; eine Person und ein Verkehrsschild wegretouchiert.) © Guillaume Piolle / Lizenz CC BY 3.0 https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Der Brand in der „Cathédrale Saint-Pierre-et-Saint-Paul de Nantes“ oder Peter-und-Paul-Kathedrale von Nantes ist aufgeklärt. Ein Ehrenamtlicher war geständig. Die Brände in Paris – Notre-Dame – und in Berlin – Schloss – wurden während und durch die Bauarbeiten verursacht, so auch der Brand in der Kathedrale von Nantes 1972. Reparaturarbeiten waren die Ursache….

Der Inhalt ist nur für Abonnenten.
Anmelden Abonnieren

Anzeige