Ein affirmatives Fanbuch über den FC Bayern München – Annotation zu „Mein FC Bayern, die größten Momente, die wichtigsten Stars, die schönsten Emotionen“

0
430
Mein FC Bayern.
Mein FC Bayern. Die größten Momente, die wichtigsten Stars, die schönsten Emotionen. © Riva, Münchner Verlagsgruppe

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Lobpreiset den FC Bayern München. Bejaht das Bestehende und seine Geschichte. Steht mit den Jasagern Seit‘ an Seit‘.

Schreiten ginge auch, aber dabei bitte auf der Stelle treten, denn wenn man oben steht und es nicht höher hinaus geht, dann gilt die Devise Weiter-so. Immer weiter.

Zurückblickend will man sich nur noch an das Schöne und Gute erinnern und an das Häßliche und Schlechte nur, wenn man es ins Gegenteil hat kehren können. Alles andere ist etwas für Kritiker und die hält man sich wie Narren und also am Hof.

Das von Ulrich Kühne-Hellmessen und Felix Seidel mit feundlicher Unterstützung der FC Bayern Erlebniswelt redaktionell verantwortete und von Max Breitner vom FC Bayern München als Schlussredakteur bearbeitete Fanbuch, ist eines, in dem viele zurückschauen und einer nach vorne blicken darf. Für die Zukunftsvision FC Bayern 2030 griff Karl-Heinz Rummenige zur Feder, der seine Visionen auf vier Seiten unter dem Selbstzitat „Ein entfesselter Kapitalismus bringt den Profifußball nicht weiter, er würde ihn von der Basis entfernen“ ausbreitet.

Neben Rummenigge und Ulrich Hoeneß, mit Franz Beckenbauer wurde ein Interview geführt, kommen vor allem Spieler zu Wort wie der Titan Oliver Kahn und der Stratege Philipp Lahm, Trainer wie Ottmar Hitzfeld und Egon Cordes, Funktionäre wie Andreas Jung und Jörg Wacker sowie Maskottchen Bernie und Reporter Raimund.

Persönlichkeiten der Geschichte des FC Bayern München reihen sich ein in die Einheitsfront affirmativer Autoren, auch wenn jeder seine Geschichte zum Besten gibt und also zur allgemeinen Unterhaltung beiträgt.

Dass das Buch auch einen Blick hinter die Kulissen des FC Bayern München gewährt, das soll nicht verschwiegen werden, aber die Konten und Kassen sind es nicht, in die geguckt wird, und auch nicht in die Leichenhalle.

Wer sich „die größten Momente, die wichigsten Stars“ und „die schönsten Emotionen“ des FC Bayern München in die Vitrine stellen möchte, der greife zu diesem Buch affirmativer Autoren, das für zu allem Ja und Amen sagende Fans produziert wurde, nicht für kritische Geister, die auch beim FC Bayern München nicht gerufen werden.

Bibliographische Angaben

Mein FC Bayern, die größten Momente, die wichtigsten Stars, die schönsten Emotionen, Ulrich Kühne-Hellmessen, Felix Seidel (Redakteure), Raimund Hinko und Detlef Vetten (Autoren), Max Breitner (Schlussredakteur), 224 Seiten, Hardcover, Verlag: Riva in der Münchner Verlagsgruppe, 1. Auflage 22. Januar 2018, München, ISBN: 978-3-7423-0537-4, Preis: 24,99 EUR (D), 25,70 EUR (A)

Als PDFDrucken

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

89 − = 82