„Ein anarchistischer Bankier“ von Fernando Pessoa im Berliner Theaterdiscounter

0
219
Ein anarchistischer Bankier. © Anke Beims

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Sowohl der Dichter und Denker Fernando Pessoa als auch der Titel „Ein anarchistischer Bankier“ klingen vielversprechend und verlockend.

In einer Pressemitteilung des Berliner Theaterdiscounters (21.1.2019) heißt es dazu lediglich: „Ein Bankier legt dem verwunderten Gast dar, warum er als überzeugter Anarchist gezwungen gewesen sei, zu Reichtum zu kommen. In diesem spannungsgeladenen Dialog enthüllen Ulrich Marx und Leopold von Verschuer den Zusammenhang von Anarchie und Kapital.“

Auf der Heimatseite unter theaderdiscounter.de finden wir schon mehr über dieses Stück von Ulrich Marx und Leopold von Verschuer und mit
Ulrich Marx und Leopold von Verschuer.

Wir sind gespannt und freuen uns auf die Premiere am 30. Januar 2019, 20 Uhr. Weitere Aufführungen: 1./2. Februar 2019, 20 Uhr, 9./10. April 2019, 20 Uhr.

Als PDFDrucken

Anzeige