Hans Hurch ist gestorben – Dieter Kosslick lebt noch

779
Freitag, 09.10.2015: Haupt-Pressekonferenz der Viennale 2015 im Metro Kino; auf diesem Bild: Viennale-Direktor Hans Hurch. © Viennale, Foto: Alexi Pelekanos

Wein, Österreich (Kulturexpresso). „Das Team der Viennale“ trauert um Hans Hurch und sie sind nicht die einzigen. Hurch, der am 18. Dezember 1952 in Schärding geborene wurde, verstarb am gestrigen Sonntag, den 23. Juli 2017, in Rom. Der Filmjournalist, Kulturmanager und seit 1997 Direktor des Wiener Filmfestivals Viennale starb im Alter von 64 Jahren „plötzlich…

Der Inhalt ist nur für Abonnenten.
Anmelden Abonnieren

Anzeige