Zeitgenössische Kunst im Palmengarten und das Bewegen von Pflanzen

279
Ein Blick auf den Palmengarten in Frankfurt am Main. Quelle: Pixabay, Foto: lapping

Frankfurt am Main, Deutschland (Kulturexpresso). Dass Pflanzen höherer Ordnung an ein Ort im wahrsten Sinne des Wortes still und stumm stehen, das weiß jedes Kind, und auch, dass man Pflanzen nicht bewegen soll. Sie bewegen sich von alleine, je nach Art auf vielfältige Weise. Dabei passen sich Pflanzen der Gravitation, der Temperatur und dem Licht…

Der Inhalt ist nur für Abonnenten.
Anmelden Abonnieren

Anzeige