Die Auferstehung Pompejis im 21. Jahrhundert – Zum Buch „Pompeji. Das neue Bild der untergegangenen Stadt“ von Massimo Osanna

84
"Pompeji. Das neue Bild der untergegangenen Stadt" von Massimo Osanna. © WBG Philipp von Zabern

Berlin, Deutschland (Kulturexpress). Wenn Pompeji, dann „Das neue Bild der untergegangenen Stadt“ oder alles in echt und also vor Ort. Das authentische Bild, das schufen viele, das „neue Bild“ präsentiert Massimo Osanna. In seinem 448 Seiten umfassenden und mit etwa 200 Abbildungen versehen Werk „Pompeji. Das neue Bild der untergegangenen Stadt“, das von Alexander Heinemann,…

Der Inhalt ist nur für Abonnenten.
Anmelden Abonnieren

Anzeige