Dieter Nuhr im Staatssender „ARD“ über eine Trampolinturnerin und andere Springteufel

94
Ein Trampolin im Grünen. Quelle: Pixabay, Foto: katerinavulcova

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Bei Dieter Nuhr gab es „Schweinehaxe in Gemüsekruste“ zur Fastenzeit, die dieses Jahr fast nahtlos in den Ramadan übergegangen sei. Herrlich und nicht muselmanisch, möchte man meinen und ein weißer alter Mann sah nicht nur Ausgangssperre, sondern Eingangssperre und hörte Nuhr beim Aufsagen von Speisefolgen zu, dass wir das Wasser im Munde…

Der Inhalt ist nur für Abonnenten.
Anmelden Abonnieren

Anzeige