Mittendrin im Geschehen! – Die neue Palazzo-Dinnershow überzeugt mit excellenter Musik zu einem phantastisch-märchenhaftem Programm, dazu serviert Kolja Kleeberg ein Vier-Gang-Menü

924
© 2015, Foto: Fritz H. Köser

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Palazzo Berlin feiert 2016 das 10jährige Jubiläum mit Gastgeber Hans-Peter Wodarz. Sternekoch Kolja Kleeberg ist seit vier Jahren dabei. Manche munkelten, dass in den vergangenen Jahren die Musik der Schwachpunkt des Erfolgskonzeptes aus artistisch-schaupielerischer Bühnen- und Manegeshow und delikaten Gaumengenüssen mit Vier-Gang-Schaltung sei. Fest steht: Diese Saison ist die Musik überragend, sowohl…

Der Inhalt ist nur für Abonnenten.
Anmelden Abonnieren

Anzeige

Vorheriger ArtikelMord und Totschlag im 20. Jahrhundert – Annotation zum Buch „Vergessene Kriege“ von Gabriele Faggioni
Nächster ArtikelWie aus Lieschen Nietzsche Frau Dr. Elisabeth Förster-Nietzsche wurde – Annotation zum Buch „Die Schwester – Das Leben der Elisabeth Förster-Nietzsche“ von Kerstin Decker