Die BSG Eierproduktion Rothemühl unter der Lupe betrachtet

"Fußballheimat Mecklenburg-Vorpommern" von Marco Bertram. © Areta-Verlag

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Marco Bertram ist dank seiner arbeitsamen Autorschaft bei turus.net vielen Fußballfreunden der Republik bekannt. Seine Texte sind immer klar auf Fanseite und betrachten kritisch die Auswüchse des modernen Fußballgeschäfts.

Er steht auf „kleine Vereine“, die unseren Fußball bunt machen und die Gemüter zwischen Rostock und Zella-Mehlis mindestens genauso beschäftigen, wie zwischen Dortmund und Hamburg.

Insofern wundert es nicht, wenn er uns nun in zwei Büchern durch die Fußballlandschaften von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern führt.

Wir passieren vergessene Orte einstmals großer Vereine wie Vorwärts Frankfurt oder Stahl Brandenburg, pausieren an Stadien, die in Spuckweite von milden Seen liegen, stehen neben drei alten Männern, die in der Vereinskneipe mit glänzenden Augen über die glorreichen sechziger Jahre palavern.

An der Ostseeküste stromert Bertram durch die Historie des einstigen Oberligavereins Vorwärts Stralsund, der heute, mehrfach umbenannt, ein Dasein am Rande der Bedeutungslosigkeit führt.

Wir erleben die Glanzzeit von Energie Cottbus und Hansa Rostock, als sie nach der Wende die Bundesliga aufrollten. Und lassen traurig mit wenigen aufrehcten Fans die Köpfe hängen, wenn es um das Schicksal von Dynamo Schwerin, Stahl Eisenhüttenstadt oder Turbine Potsdam geht.

Die jeweiligen Texte sind mit einem Foto belegt, dass bestimmte Aspekte der Jetztzeit beleuchtet, also auch von den Leserinnen schon morgen besucht werden kann. Bertram hat ein gutes Auge, ihm sind einige Perlen der Fotokunst gelungen, die weit über illustratives hinaus, selbst kleine Geschichten erzählen.

Marco Bertram versüßt uns den merkwürdigen Coronafußballsommer durch zwei elegante Bücher voll wichtiger Informationen und fetter Anekdoten über die wesentlichsten Orte des Fußballs in Brandenburg und MeckPom. Kaufen, lesen, Route abfahren.

Bibliographische Angaben

Marco Bertram, Fußballheimat Mecklenburg-Vorpommern, 100 Orte der Erinnerung, Assistent: Michael Fritsche, 216 Seiten, Arete-Verlag, Hildesheim 2020, ISBN-13: 9783964230256, Preis: 18 Euro (Deutschland)

und

Marco Bertram, Fußballheimat Brandenburg, 216 Seiten, Arete-Verlag, Hildesheim 2020, ISBN-13: 9783964230324, Preis: 18 Euro (Deutschland)

Anzeige