„Frankreich, Polen, Deutschland seit 1789“ in einer Ausstellung im DHM

33
Ein Blick aufs Deutsche Historische Museum an der Spree in Berlin. Quelle: Pixabay, Foto: Jens Junge

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Daß seit dem 1. Juli 2022 im Deutschen Historischen Museum (DHM) in Berlin „Staatsbürgerschaften. Frankreich, Polen, Deutschland seit 1789“ zu sehen seien, das wird in einer DHM-Pressemitteilung vom 29.7.2022 mitgeteilt. Die neue Ausstellung solle noch bis 15.1.2023 laufen und „den Bedeutungswandel und die Mobilisierungskraft von Staatsbürgerschaft vom ‚langen‘ 19. Jahrhundert bis in…

Der Inhalt ist nur für Abonnenten.
Anmelden Abonnieren

Anzeige

Vorheriger ArtikelDer alte Mann der jiddischen Musik und eine Klarinette für das Jüdische Museum Berlin
Nächster Artikel„Verplant“, ein Reisedokumentarfilm von Waldemar Schleicher