Fußball-Fernsehen im Felleshus – Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland bei nordischem Bier, isländischen Burgern und dänischen Hotdogs in Berlin gucken

0
59
Die Nordischen Botschaften in Berlin.
Der Eingangsbereich in die Nordischen Botschaften im Felleshus in Berlin. © Nordische Botschaften, Foto; Kai Abresch

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Fernsehen ist Kultur. Fußball-Fernsehen also auch. Fußball-Fernsehen im Felleshus auf jeden Fall, denn am Berliner Tiergarten werden die Spiele der Isländer und Dänen gezeigt. Zumindest die Gruppenspiele der Vorrunde.

Geladen zum Gucken werden Gäste von den Botschaften von Dänemark und Island und zwar in die Felleshus-Fanzone, wo es stilecht nordisches Bier, isländische Burger und dänische Hotdogs geben soll.

Eineinhalb Stunden vor Spielbeginn werden die Türen geöffnet und die Leute so lange hineingelassen, bis die Bude voll ist.

Vorrundenspiele Island

16. Juni, 15 Uhr versus Argentinien
22. Juni, 17 Uhr versus Nigeria
26. Juni, 20 Uhr versus Kroatien

Vorrundenspiele Dänemark

16. Juni, 18 Uhr versus Peru
21. Juni, 14 Uhr versus Australien
26. Juni 16 Uhr versus Frankreich

Geht die Reise für eine oder beide Mannschaften in die Ko-Runde, werden auch diese Begegnungen gezeigt: in der Fanzone im Felleshus.

Als PDFDrucken

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

+ 78 = 80