Schmerzhafter Schicksalsschlag – Serie: Henri de Toulouse-Lautrec im Département Tarn (Teil 2/7)

36
Toulouse-Lautrec-Geburtshaus in Albi. © Foto/BU: Dr. Bernd Kregel, 2019

Albi, Département Tarn, Frankreich (Kulturexpresso) Und doch hatte das Schicksal Anderes mit Toulouse-Lautrec vor und versagte ihm ein unbefangenes Leben voller Genuss und ungetrübter Lebensfreude. Denn ausgerechnet in seinem prächtigen Geburtshaus in Albi geschah das Unglück, das ihn für den Rest seines Lebens von vielen Aktivitäten ausschloss, die er bislang praktiziert und geliebt hatte. Denn…

Der Inhalt ist nur für Abonnenten.
Anmelden Abonnieren

Anzeige

Vorheriger ArtikelMotive und Stilrichtungen – Serie: Djerba, Insel im Farbenrausch (Teil 4/6)
Nächster ArtikelNeue Schaffensperiode – Serie: Henri de Toulouse-Lautrec im Département Tarn (Teil 3/7)