Mittwoch, 23. August 2017 | :
Kulturexpresso.de

Man soll nie nie sagen. Rolf Zuckowski tut es wieder: Konzert im Hamburger Stadtpark Winterhude

Man soll nie nie sagen. Rolf Zuckowski tut es wieder: Konzert im Hamburger Stadtpark Winterhude
© Foto: Andreas Hagemoser, 2017
Kreis Herzogtum Lauenburg oder: Ein Herz für RZ (Rolf Zuckowski), der das Eis bricht und gar nicht lau ist?

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Am 16. Juli um 15 Uhr passiert das, was man nicht für möglich gehalten hatte: Rolf Zuckowski gibt noch ein Konzert. Als „Rentner“ hatte er sich von der Bühne verabschiedet, nun „schenkt er sich“ ein Konzert zum 70. Geburtstag, den er am 12. Mai feierte. Für Fans eine Freude.
Manche wird es nach Hamburg ziehen, nicht nur Ratzeburger, Lauenburger und Büchener, die mit ihrem Autokennzeichen dem Sänger verbunden sind. Immerhin ist es aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg in die zweitgrößte deutsche Stadt nicht weit.
Die Hafenstadt an der Elbe wird von zwei Bundesländern umgeben, im Süden und Südwesten Niedersachsen mit Stade, Winsen/Luhe und Lüneburg, einer weiteren Hansestadt.
Im Norden und Osten Schleswig-Holstein mit direkten Autobahnverbindungen nach Bargteheide, Kiel, Lübeck bis nach Gudow, dem Seenparadies.

Im Hamburger Stadtpark Winderhude heißt es Sonntag nachmittag: 40 Jahre Rolfmusik. Fünf Chöre mit 500 Kindern singen Rolfs Vogelhochzeit.
Eintritt 25,- Euro

Stadtpark Freilichtbühne, Saarlandstraße, 22303 Hamburg

Anfahrt: Ecke Jahnring

Veranstalter: Karsten Jahnke Konzertdirektion GmbH, Budapester Straße 45
20359 Hamburg. (040 41 47 88 -0)

Eintrittskarten:
01806 – 62 62 80 (Anruf aus dem Festnetz 20 Cent, vom Handy höchstens 60 Cent)
tickets@kj.de

Karten an der Abendkasse und den VVK-Stellen (Konzertkassen).
Erwachsene Stehplatz 25,-, Kinder (bis 12 J.) Stehplatz EUR 20,50

Ankündigung:

Der Gesangsverein Rietheim-Weilheim wird mit seinem Vorchor, seinem gemischten Chor und seinem Erwachsenenchor ein Konzert für Rolf Zuckowski geben.
„Kinder brauchen Musik.“ Konzert für (und mit) Rolf Zuckowski.

Saal der Gemeindehalle Rietheim, Schulstraße 1, 78604 Rietheim-Weilheim in Württemberg

Wann? Am 22. und 23.7.2017, Samstag und Sonntag; Samstag um 19 Uhr, Einlass 18 Uhr, Dauer: etwa 2 Stunden
(Für Sonntag, den 23. Juli um 14.30 können keine Plätze mehr gebucht werden. Für Sa. waren (bei Veröffentlichung) noch ca. 2 Dutzend Karten da.)

image_pdfAls PDFimage_printDrucken
Über

SENDE DEINEN KOMMENTAR

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert mit einem *

7 + 3 =

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Recent tweets

Bad Authentication data.. Please read document to config it correct.

Photos On Flickr

    Kontaktiere Uns

    E-Mail: redaktion@kulturexpresso.de

    Tel: (+49) 30 44323401

    Adresse: Kulturexpresso, Redaktion, Dunckerstrasse 4, 10437 Berlin, Deutschland