Samstag, Oktober 20, 2018
Start Schlagworte Doku

SCHLAGWORTE: Doku

Nie wieder Rodeo – Kritik zum relativ unkritischen Film „Der Reiter“

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Verstanden zu Zeiten, als der Norden Amerikas noch von Ureinwohnern gesäubert werden musste, die Einwanderer unter Rodeo das schnelle Einreiten von...

„Der Dreißigjährige Krieg“ aus Sicht einfacher Menschen dank Ego-Dokumenten in einer...

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Dass der Dreißigjährige Krieg der längste Krieg auf deutschem Boden war, das kann man sich vorstellen, wenn man die Zahl 30...

Ein »Urknall» und der Islamistische Terror – Zur Dokumentation über den...

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Am Morgen des 20. November 1979 stürmten mehrere Hundert bewaffnete Männer unter Führung von Dschuhaiman Ibn Seif al-Utaibi, einem ehemaligen Korporal...

Ab wann ist eine Weltreise eine Weltreise? Egal, was kommt kommt...

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). 22 Länder hat er bereist. Christian Vogel. 178 gibt es. Seit der Gründung Südsudans im Jahr 2011. Heute gilt er als...

Spurensuche: „Searching for Sugar Man“ von Malik Bendjelloul wird wieder gezeigt

Berlin/ München/ Wiesbaden, Deutschland (Kulturexpresso). Es war eine tolle Geschichte. Schon bevor sie ins Kino kam. „Searching for Sugar Man“ heißt nicht umsonst nicht...

Marspole. „First Pole on Mars“ von Agnieszka Elbanowska im Fsk-Kino Oranienplatz...

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Ein Marsianer in Berlin! Genauer in Kreuzberg, und das auch noch in der Nacht zum 1. Mai. „Marspole“? Der oder die?...

In der Reihe „Belanglose Filmpreise“ hier und heute: Lola Langweilig

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Nichts ist langweiliger als Schnee von gestern und dafür gab es heute Preise, Lola genannt. Vor über 2.000 Gästen in einer...

Vom Zeitvertreib der politischen Häftlinge im sowjetischen Gefangenenlager kurz vor der...

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Lewan Berdsenischwili ist ein knorker Schelm. Der Georgier saß samt Bruder und diversen großartigen Geistern ein paar Jahre im Gulag. Die Sowjetunion...

Ich möcht‘ noch ein bisschen leben. Film „Über Leben in Demmin“...

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Das Filmplakat zeigt einen Tätowierten. Demütig beugt sich der Mann aus Demmin vor. Dabei sind furchteinflößende Motive zu sehen. Regisseur Martin...

Berliner Tour-Auftakt von „Furusato – Wunde Heimat“ – Eine Doku von...

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Am Freitg, den 2. März 2018, beginnt um 20 Uhr im Berliner FSK-Kino am Oranienplatz in Kreuzberg der Auftakt zur Tour...

MEIST GELESENE BEITRÄGE

AKTUELLSTE BEITRÄGE