Feuerfest in Wind und Wellen – Annotation zum Kalender „Leuchttürme 2017“ mit Bildern von Gabi Reichert

0
7
© Delius Klasing

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Das ist mal ein Kalender, der nicht nur voll mit bunten und beeindruckenden ein Dutzend Bildern – und zwar mit zwölf tollen Leuchttürmen – ist, sondern der Neugierigen, die mehr als nur beiläufiger Betrachter sein wollen, „ausführliche Informationen und Geschichten zum abgebildeten Leuchtturm“ bietet, wenn die Wissbegierigen „zur Bildlegende noch einen QR-Code“ nutzen. Einfach mit dem iPhone oder Smartphone draufhalten, auf dem eine entspreche App ist, die genutzt werden kann. Klasse, dieser Kalender mit QR-Codes.

Dass das Text- und vor allem Bildmaterial bestens ist, dafür steht der Name Gabi Reichert. Die 1964 geborene Fotografin und Journalistin, die laut Verlag Delius Klasing „einige Jahre in der pharmazeutischen Forschung gearbeitet, bevor sie Germanistik, Amerikanistik und Journalistmus studierte und eine Familie gründete“, hat zwar ihren „Wohnsitz inmitten der Weinberge Rheinhessens“, dennoch zieht es sie hinaus in die Welt, vor allem in die Natur, in den Norden und auch an die Küsten. Das Reisen und darüber in Wort und Bild berichten, das hat nicht nur Gabi Reichert zum Beruf gemacht, sondern scheinbar die ganze Familie, also die 5Reicherts.

Keine Frage, mit dem Kalender „Leuchttürme 2017“ holen sich die lieben Leute schöne Schifffahrtszeichen in den
unterschiedlichsten Größen, Farben und Formen in die gute Stube. Ein bißchen Großbritannien, Schweden, Dänemark, Frankreich und Deutschland, wo die einmaligen historischen Bauwerke stehen, ist auch mit dabei. Doch geben sie die Antwort beim Betrachen: Ich will auch dorthin reisen, Wind und Wellen erleben „und das zauberhafte Licht“ in Echt sehen, das Gabi Reichert „kunstvoll festgehalten“ hat.

* * *

Gabi Reichert, Leuchttürme 2017, Kalender, Format 56 x 46,2 cm, Spiralbindung, Verlag: Delius Klasing, Bielefeld, 1. Auflage 2016, ISBN: 978-3-667-10492-2, Preise: 22,90 EUR (D), 22,90 EUR (A)

image_pdfAls PDFimage_printDrucken

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

18 + = 23