Hugo Barriol geht auf Konzertreise

0
310
Hugo Barriol. © Foto: Vincent Desailly

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Der Musiker, den der eine oder andere schon in der U-Bahn von Sydney oder Paris mit gut gespielter akustischer Gitarre und geradlinigem Gesang sensibler Texte gehört und gesehen hat, geht erstmals auf Konzertreise.

Mehr zu Hugo Barriol und seiner Debüt-CD „Yellow“ im Beitrag Gelb und auf Gitarre: Hugo Barriol begeistert mit sensiblen Texten, sanftem Gesang und akustischer Gitarre – „Yellow“ ist moderne Volksmusik aus Frankreich für die Welt von Ole Bolle.

Die Auftritte der Reise des Musikers:

  • 17.1.2019: Eurosonic (NL)
  • 24.1.2019: Paris – Maroquinerie (FR)
  • 7.2.2019: Liege – Reflektor (BE)
  • 8.2.2019: Lasne – Rideau Rouge (BE)
  • 26.2.2019: Londres – Thousand Island (UK)
  • 27.2.2019: Amsterdam – Sugar Factory (NL)
  • 1.3.2019: Lasne – Rideau Rouge (BE)
  • 2.3.2019: Berlin – Auster Club (DE)
  • 7.3.2019: Orléans – Le Bouillon (FR)
  • 20.3.2019: Lyon – Groom (FR)
  • 21.3.2019: Toulouse – Connexion Live (FR)
  • 22.3.2019: Poiré sur Vie – Festival Acoustic (FR)
  • 23.3.2019: Nantes – Le Bal Pop (FR)
  • 11.4.2019: Zermatt – Unplugged (CH)

Viel Vergnügen mit dem Folkmusiker!

Als PDFDrucken

Anzeige