Manesse überrascht mit den „Erzählungen des Folio Club“ von Edgar Allan Poe

133
"Die Erzählungen des Folio Club" von Edgar Allan Poe. © Manesse in Konzern Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH

Berlin, Deutschland (Kulturexpresso). Und wieder schenkt uns Manesse ein wunderschönes Buch zum Lesen, Beschnüffeln und Liebkosen.

Erstmals auf Deutsch erscheint Edgar Allen Poe`s Erzähldebütband. Ein feiner Mix aus Grusel- Abenteuer- und strangen Teufelsgeschichten. Sorgsam ediert und mit erklärenden Texten von Herausgeber Bunz versehen, ist dieses Kleinod ein Wunderbuch für die kalten Tage am Fenster, wenn draußen die Gespenster Haschen spielen und wir vom Frühling träumen.

Bibliographische Angaben

Edgar Allan Poe, Die Erzählungen des Folio Club, 320 Seiten, Manesse Bibliothek, Band 24, Herausgeber und Übersetzer: Rainer Bunz, fester Einband, Format: 9,0 x 15,0 cm, Verlag: Manesse im Konzern Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH, München, 1. Auflage, 27.9.2021, ‎ISBN: 978-3-7175-2480-9, Preise: 25 EUR (Deutschland), 25,70 EUR (Österreich), 35,90 SFr

Anzeige